Seite wählen

Ein 10-sekündiges Ritual für dein Kind, um seine Wut besser kontrollieren zu können

Ein Durchbruch

Die wütende Echse ist ein hochwirksames Konzept aus dem Lösungskoffer von Sonya Mosimann, eine der weltweit führenden Kindercoaches.

Die Echse hilft deinem Kind, seine Wut besser in den Griff zu bekommen. Und sie gibt dir als Mutter oder Vater ein neues Verständnis für die reflexartigen Gefühle deines Kindes.

Alles Echse in 90 Sekunden

Was

Im Echsenreich findest du die wütende Echse in zwei Varianten:

 

  • ein animiertes Videobuch für dein Kind
  • ein Flipbook zum gemeinsamen Durchblättern und Vorlesen

    Wie

    1.  Zeige deinem Kind das Videobuch
    2. Besorgt euch eine tolle Echse
    3. Festigt das 10-sekündige Ritual

    Dein Kind lernt eine verständliche, einfache und wirksames Strategie, um seine Wutausbrüche besser kontrollieren zu können.

    Reflexartige Wut

    Wut ist nicht generell schlecht. Dein Kind darf seine Emotionen zeigen und auch mal wütend sein.

    Die Echse zielt auf reflexartige, explosive Wut. Wut, die dein Kind nicht unter Kontrolle hat. Wut, die es dazu bringt, Dinge zu sagen oder tun, die es schon kurze Zeit später bereut.

     

    1. Wird dein Kind regelmäßig wütend?
    2. Ist dein Kind leicht zu provozieren?
    3. Scheint die Wut eine übertriebene Reaktion auf Kleinigkeiten zu sein?
    4. Kann dir dein Kind nicht wirklich sagen, warum es so wütend wurde?
    5. Plagen dein Kind nach dem Wutausbruch Schuldgefühle?

    Wenn du drei oder mehr dieser Fragen mit Ja beantwortet hast, wird die Echse auch für dein Kind eine wertvolle Unterstützung sein.

    Die wütende Echse richtet sich primär an Kinder im Alter von ungefähr 5 bis 8 Jahren.

    Zugang zum Echsenreich

    CHF 14.90

    Im Echsenreich findest du:

    – Das Vorgehen in einer Videobotschaft
    – Die wütende Echse als Videobuch
    – Die wütende Echse als Flipbook
    – Infos, Tipps & Links

    Als Teil des Konzeptes empfehlen wir dir, dass du gemeinsam mit deinem Kind eine tolle Echse findest. Weitere Infos dazu sind im Echsenreich.